+

DERZEIT übernehme ich leider
keine COACHINGaufträge!

Dieses Leben ist nicht immer einfach...

Dieses Leben ist nicht immer dankbar,

nein dieses Leben ist nicht immer leicht
Und manchmal denkst du bist ganz allein

Und du begreifst nun dass jeder auf dich scheißt
Und du lässt jetzt deine Tränen raus und weinst
Jeder versucht dir deine Träume auszureden
Weil sie hoffen dass du anfängst aufzugeben
Und du fragst dich wann hört er bloß auf der Regen
Können sie´s einfach nicht lassen auf dich drauf zu treten
Du spürst die Blicke und du weißt du bist hier nicht willkommen, hier nicht willkommen
Weil du hier keine Liebe bekommst
Dieser Beton nennt sich Leben, Junge
Und das sind Kopfschmerzen
Und dieser Kopfschmerz lässt sich in 'nem Loch sterben
Und keiner antwortet dir
Ich bin wie du und du wie ich
Es gibt eine Handvoll wie wir
Denn morgen ist ein neuer Tag
Hör einfach auf dein Herz und versuch´s
Aber glaub mir alles wird gut(...)
(Quelle: Songtext ALLES WIRD GUT)

Hallo Leute!

Ihr steckt in einer ausweglosen Situation, habt keinen Bock auf Eltern, Beziehungskram, Schule und Beruf, oder anders gesagt: die Welt kann euch mal, obgleich es einen Teil in euch gibt, der in Wahrheit alles ganz anders haben möchte?

Dann meldet euch per Mail (info@jugend-coaching.at),  nutzt das Kontaktformular dieser Seite oder "meet me" on facebook auf der fanpage "jugend-coaching.at"

Liebe Grüße
Tom

Wozu benötige ich einen Coach oder Mentor?

Ich denke, die Frage ist durchaus berechtigt! Du bist ja nicht auf den Kopf gefallen, kennst dich selbst am besten und brauchst bestimmt niemanden, der dir jetzt auch noch die Welt aus seiner Sicht erklärt. Das sehe ich – beinahe ;-) - genau so.

 

Und dennoch gibt es Gründe warum du selbst, deine Eltern, Verwandte, Freundinnen oder wer auch immer, auf meiner Website gelandet ist. Genau deshalb stellt sich für mich die Frage: Was war ausschlaggebend das WEB nach einem Jugendcoach bzw. Mentor zu durchsuchen? 

 

Was auch immer die Beweggründe von dir oder  deiner Umgebung gewesen sein mögen, es scheint dass du dringend von den Vorteilen einer professionellen Unterstützung profitieren sollst.

Warum ich der Richtige sein könnte?

Ein jüngerer Arbeitskollege hat einmal gemeint, er fände es cool, dass ich einerseits so "jung bliebm bin" und andererseits doch "so selbstverständlich als Autoritätsperson akzeptiert werde". Und genau das ist mir wichtig: Nicht in ein konservatives Erwachsensein abtauchen, sondern Begegnung auf Augenhöhe stattfinden lassen. 

Wir können uns gerne einfach mal völlig unverbindlich treffen. Entweder weil du selbst an deinem Leben etwas ändern möchtest, oder vielleicht auch nur damit dein Umfeld aufhört dich zu drängen. 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© mag. thomas schwab, Version 2012 - 2017